Ertaubung hört man — oder: Wieso können viele Schwerhörige nicht richtig sprechen?

Ganz einfach: Wer sich selbst nicht richtig hören kann, kann kaum sprechen lernen. Und wer’s mal konnte, kann’s erstaunlich schnell wieder verlernen — sobald die Kontrolle durch das Hören fehlt. Das merke ich manchmal selbst am eigenen Leib. Nicht nur bin ich absolut unfähig zu flüstern, und manchmal rede ich zu laut. Sondern, wenn ich nicht aufpasse, auch schnell mal nuschelig oder lallig. Glücklicherweise geht das oft als Berliner Akzent durch.

Wie irrsinnig schnell das Sprechen leidet, wenn das Gehör weg ist, zeigt das Beispiel des US Radiomoderators Rush Limbaugh (hier ein schönes Portrait). Der macht auf seiner ultrakonservativen Rush Limbaugh Show schon seit Jahren alles Liberale und Demokratische fertig — vor regelmäßig weit über zehn Millionen Zuhörern. Hier neben einem Portrait auch ein paar typische Zitate von ihm und über ihn.

Limbaugh ist 2001 wegen einer Autoimmunerkrankung sehr plötzlich vollkommen ertaubt. Schließlich hat er sich ein Cochlear Implantat einsetzen lassen, einen Computer, der die Stelle seines kaputten Innenohrs einnimmt. Seitdem kann er wieder etwas hören. Seine Show hat er aber die ganze Zeit weitergeführt. „Ich höre was ich sage, aber das ist eher weil ich weiß, was ich sagen werde“, sagte er diesem interessanten Artikel zufolge.

Ich habe mir das mal angehört und muss sagen: Man kann seine Ertaubung wirklich hören. Während der zwei Monate, in denen er fast nichts hörte, klingt er anders. Die Zunge ist merkwürdig schwer, etwas ist ganz klar nicht okay. Seine Hörer sorgten sich damals, das seien vielleicht die Vorzeichen eines Schlaganfalls. Nur deswegen hat er überhaupt öffentlich zugegeben, nichts mehr zu hören.

Und was nun? Üben, üben. So macht’s auch Rush Limbaugh. Sogar wer seit Geburt kaum was oder gar nichts hört kann trotzdem sprechen lernen (siehe die Pressemitteilung dieser Forschungsergebnisse) und sich Sprachfehler abtrainieren. Es ist nur wesentlich schwieriger. Denn man muss es nur mithilfe des Gefühls von Zunge, Lippen und Hals schaffen.

Advertisements

5 Antworten zu “Ertaubung hört man — oder: Wieso können viele Schwerhörige nicht richtig sprechen?

  1. Also ich hab mal einen mit so einem Implantat gesehen. Im Drugstore an der Ecke. Ein attraktiver junger Mann war das …

  2. Hallo Boxt besser als Beethoven,
    bin vorhin in der Glotze über obigen Beitrag gestolpert. Da sprachen sie von aktuellen Fortschritten bei Implantaten und sonstigen Gegenmaßnahmen zum Nicht(gut)hörenkönnen (hier muss man ja Formulierungen vorsichtig wählen…).
    Hilft das irgendwie weiter?
    Grüße!

  3. Berlinessa: Soso, ein attraktiver junger Mann… 🙂

    Julian: Danke für den Tip. Gute Übersicht zum Stand der Dinge.

  4. Ich muss ja das ich echt überrascht bin wie gut einige schwerhörige, ertaubte bzw taube (Ich hoffe die Bezeichnungen kann man so durchgehen lassen) sogar sehr gut sprechen können.Hab das einige male mitbekommen da direkt an meinen Berufskolleg eine Schule für Menschen mit eingeschränktem Hörvermögen ist.Und wie das halt so ist, Pause und schnell zur Pommesbude um die Ecke. Dort trifft man dann auch mal schon Leute an die sich in Gebärdensprache unterhalten(Ich finde es unglaublich wie flink und beiläufig das bei denen wirkt.Ich würde wohl die hälfte der Bewegungen garnicht richtig bemerken.) um kurzdarauf in gutem verständlichem Deutsch ihre Bestellung aufzugeben.Und was mich mal brennend interessieren würde, man kann sich das ja als hörender schlecht vorstellen wie das so ist, wie ist das mit den Resonanzen beim Sprechen die sich ja beim Sprechen auf den Schädel übertragen, ist sowas ohe Gehör wahrnehmbar?Und wenn wie gut?
    Ich hoffe das ist nicht zu neugierig.

  5. Gut Artikulieren ist Übungssache. Zu den Resonanzen: Es ist wahrnehmbar, also fühlbar, sogar sehr gut. Nur wie das ist, wenn man wirklich gar nichts hört, ist schwer mitteilbar. Stell Dir vor Du legst die Hand auf einen Lautsprecher, so ist es. Nur halt im Kopf. Da wo „Normale“ was hören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s