Französisch über Eck: Teamwork in Nizza

Autumn Sea, Photo by tadolo / flickr, some rights reserved

Wir hatten da viel Spaß, meine Freundin B. und ich.

Ich kann Französisch aber die Franzosen nicht verstehen, die mit mir reden. Sie kann die Franzosen verstehen aber kaum Französisch. Die Franzosen reden aus irgendwelchen Gründen eher mit mir als mit der Frau an meiner Seite (wenn wir nach dem Weg fragten, bestellen wollten oder angesprochen wurden).

Die haben aber geguckt, die Franzosen, wenn sie zu mir gesprochen hatten, dann sie mir wiederholt, was die Franzosen gesagt haben und ich ihr das dann übersetzt hab (und wir uns ggf. auf Deutsch berieten) bevor ich ihnen antwortete…

Advertisements

Eine Antwort zu “Französisch über Eck: Teamwork in Nizza

  1. Hihi, so laufen Gespräche bei mir auf Deutsch ab, wenn ich mit jemandem unterwegs bin. 😉 Ist besonders lustig wenn ich dann ob meines Sprachbildes der deutschen Sprache für nicht mächtig gehalten werde und dann noch von Seiten meines Gegenübers irgendwas anderes an Sprache einfließt. Ich hätte nie den „Fehler“ machen dürfen in einer bestimmten Stadt öffentlich meine rumänischen Familienanteile zu erwähnen, seitdem wird mir da dann alles Mögliche an Osteuropäisch anmutenden Sprachen vor die Augen geklatscht. Dumm nur dass ich die meisten davon nicht kann und meine Begleitungen meist noch weniger.

    Was ich diesen Leuten dann aber zugute halte ist, dass denen sofort klar ist, dass mein Name bzw. sämtliche meiner Namen Frauennamen sind. Passiert Menschen die mich des Deutschen für mächtig halten nicht unbedingt. Na ja, also in einem Land wo Jungs Luca oder Jona heißen sind vielleicht auch meine Namen männlich. Keine Ahnung.

    Ich kenne das übrigens entweder umgekehrt, also dass man mit dem Mann an meiner Seite redet statt mit mir, oder dass man sich doch – so in in weiblicher Begleitung bin – an die wendet so sie keine roten Haare hat. Dabei sind meine noch nicht mal richtig rot. Aber irgenein Problem scheinen die Deutschen damit zu haben… *kopfkratz*

    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s