Antizyklisch Baden

Andere haben sich am Wochenende die Sonne auf den Bauchnabel scheinen lassen, ich hab geschuftet. Dafür gehe ich heute an den See. Und hoffe, möglichst viele andere sind arbeiten.

Verfolgt Ihr eigentlich die Kommentare? Falls nicht, schaut mal hierher. Da ist übers Wochenende eine spannende Diskussion um die Frage entstanden, ob jemals zwei das Gleiche hören können. Ob wir letztlich alles unterschiedlich wahrnehmen. Und weshalb man trotzdem vergleichen kann. –>klick.

Advertisements

4 Antworten zu “Antizyklisch Baden

  1. Regenbogen

    Du gehst heute an den Badesee?
    Ist denn bei Dir das Wetter gut?

    Hier gewittert es jedenfalls, pünktlich zur Pausenzeit, und da ich gleich noch einen Grundantragstermin habe, werde ich auch dann nicht rauskönnen, wenn das Wetter sich bessert….“grrr“
    Werde also hoffen müssen, daß ich durchhalte bis heute nachmittag, wo es dann zu Hause was zu essen gibt. 😦

    Die Sonne hab ich mir am Wochenende übrigens nirgendwo hin scheinen lassen – bei der Hitze hatte ich alle Rolläden runter und trotzdem (und trotz Lüften in der Nacht) ist die Hitze drinnen unerträglich….

  2. Boah, an den Badesee, Du Glücklicher! *neid* ich zerfließe grade in meinem Büro, von Gewitter ist hier keine Rede und nach einem Wochenende an der Nordsee fällt es mir umso schwerer mit der Hitze klarzukommen.
    Fand die Diskussion in den Kommentaren übrigens äußerst interessant 🙂

  3. CharlyBrown

    Seit ich Rentner bin, lebe ich Antizyklisch.
    Samstag und Sonntag meine Wohnung putzen,
    diverse Arbeiten erledigen usw.
    Nur von Montag bis Freitag vormittag an Badesee oder in Schwimmbad gehen.
    Es is dann schön ruhig, die „kleinen Monster“
    sind in der Schule.

  4. Es war wirklich wunderbar. Drum freue ich mich auch schon auf Rente, Ruhestand, was auch immer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s