Schlagwort-Archive: Hörbehinderte

Der gleichgestellte Straßenräuber

Ich finde: Schwerhörigkeit und Gehörlosigkeit sind kein Grund, Jobs zu meiden, in denen es auf Kommunikation ankommt. Notfalls muss man sich halt ein paar Gedanken über Arbeitsassistenz machen — der Kleinunternehmer in dem Video macht’s vor.

Was man in Deutschland für Hilfen bekommt und wie man sie beantragt, steht in diesem und diesem Merkblatt der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen. Für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Selbständige. Nur was man aus all den Möglichkeiten macht, liegt immer noch an einem selber.

(Wie sieht’s eigentlich in Österreich aus? Über Hinweise würde ich mich freuen.)

Wie geht das mit der Gebärdensprache und dem Sprechen an Hörgeschädigten-Schulen?

Das Deutschlandradio Kultur hat mit dem Leiter einer Berliner Schule für Hörgeschädigte ein spannendes Gespräch geführt.

Da werden viele Fragen beantwortet, die hier im Blog gerade heiß diskutiert wurden…

[gefunden via deafread]